Dargestellt wird eine Hand, die ein Buch anhebt.

Kommunaldolmetschen Basiskurs: Grundlagen und Basiskompetenzen - ab April 2018 in Graz

 

Das Institut für Theoretische und Angewandte Translationswissenschaft der Universität Graz bietet in Kooperation mit UNI for LIFE und freundlicher Unterstützung des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) wieder diesen Universitätskurs an.

Der Kurs vermittelt praxiszentriert und auf wissenschaftlich fundierter Basis grundlegende Kenntnisse im Bereich des Dolmetschens in behördlichen, sozialen, medizinischen und therapeutischen Einrichtungen und Einsatzfeldern („Kommunaldolmetschen") und schließt mit einer Abschlussprüfung und einem Zertifikat der Universität Graz ab. Dieses dient am Arbeitsmarkt als wertvoller Nachweis für eine Qualifizierung im Kommunaldolmetschen.

Der berufsbegleitende Kurs dauert 1 Semester und umfasst insgesamt 20 ECTS.

Er vermittelt wichtige Kenntnisse über Rollenerwartungen und Normen, Berufsethik, Kultur und Interkulturalität, Dolmetschtechniken und Notizentechnik und sensibilisiert (zukünftige) DolmetscherInnen für verschiedene Dolmetschsituationen im kommunalen Bereich.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Absolvierung einer Sprachbeherrschungsprüfung (Deutsch und eine weitere Sprache).

Eckdaten zum Universitätskurs:

Start: 6. April 2018

Bewerbungsende: 12. Februar 2018

Dauer: 1 Semester (berufsbegleitend: Unterricht am Freitag Nachmittag und Samstag)

Teilnahmebeitrag: EUR 900,-

Abschluss: Universitätszertifikat

Anforderungen zur positiven Absolvierung: 80 % Anwesenheit; selbständige Bearbeitung von Aufgabenstellungen zu Hause, Abschlussprüfung

Infoveranstaltung: Am 5. Februar 2018 findet um 17 Uhr am Institut für Theoretische und Angewandte Translationswissenschaft eine Informationsveranstaltung statt, zu der alle InteressentInnen herzlichst eingeladen sind!

Ort: SU 33.0.008, Merangasse 70, 8010 Graz

Detaillierte Informationen zum Lehrgang und das Formular für die Anmeldung finden Sie auf folgender Externe Verknüpfung Webseite.

Externe Verknüpfung Folder zum Lehrgang

Sollten Sie Fragen zum Lehrgang haben, wenden Sie sich bitte auch gerne an: Frau Mag.a Sandra Kainz (sandra.kainz@uni-graz.at, Tel.: 0316/380-1122)