Dargestellt wird eine Hand, die ein Buch anhebt.

Workshop „Lernen im Alter“ - Ideenwerkstatt & Praxisbeispiele am 11. September 2017

 

am 11. 9. 2017, 13.00 - 17.00 Uhr

in der Gesundheitswerkstätte Stolzalpe (8852 Stolzalpe 38)

Das Bildungsnetzwerk Steiermark lädt Sie herzlich ein!

Wohnortnahe Lernangebote sind wichtig, denn Lernen im Alter hat einen positiven Einfluss auf den Erhalt guter Gesundheit und trainiert das Gedächtnis. Lernen steigert das geistige und körperliche Wohlbefinden und hilft dabei, kritische Lebensereignisse zu verarbeiten. Eine Analyse im Vorprojekt ergab, dass es bereits einige Leistungen für ältere Menschen in der Region Oberes Murtal gibt, derzeit dennoch nicht alle relevanten Grundangebote für ältere Menschen abgedeckt werden.
Das Bildungsnetzwerk nimmt dies zum Anlass und unterstützt Einrichtungen & AkteurInnen bei der Entwicklung neuer Angebote sowie bei qualitativer Verbesserung bestehender Lernangebote für ältere Menschen. Zur Unterstützung dieses Prozesses bietet das Bildungsnetzwerk kostenlose Workshops zum Thema Lernen im Alter an.

Externe Verknüpfung Das Programm >>

Inhalt:

In diesem Workshop rund um das Thema „Lernen im Alter" werden Ideen & Interessen für neue Lernangebote im Alter aufgegriffen und es wird über die Möglichkeiten der Umsetzung im Oberen Murtal gesprochen.

Erfahren Sie von gelungenen Projekten in der SeniorInnenarbeit und nützlichen Erfahrungswerten in der Umsetzung von intergenerativen Lernangeboten. Darüber hinaus geht es um das Thema Gesundheit, das zu einem der größten Lerninteressen älterer Menschen zählt. Lernen Sie daher die Gesundheitswerkstätte Stolzalpe vor Ort kennen und holen Sie sich ein paar Anregungen für neue Lernangebote!

Referentin:

Mag.a Martina Platter, Katholisches Bildungswerk
Martina Platter hat langjährige Erfahrung in der Umsetzung von Lernangeboten in der SeniorInnenbildung und von intergenerativen Angeboten.

Zielgruppe:

Der Workshop richtet sich insbesondere an Bildungseinrichtungen, Vereine, Verbände, regionale AkteurInnen & für das Thema Lernen im Alter interessierte Personen.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, um Anmeldung wird bis 1. 9. gebeten:

Ihre Ansprechperson:

Bildungsnetzwerk Steiermark
Mag.a Katrin Pittner
katrin.pittner@eb-stmk.at | 0664/ 88735124 


Dieser Workshop wird im Rahmen des Projektes „Erweiterte Bildungsangebote für ältere Menschen" angeboten. Das Projekt wird aus Mitteln des Sozialministeriums gefördert.
Weiterführende Infos zum Projekt unter: Externe Verknüpfung http://www.bildungsnetzwerk-stmk.at