Dargestellt wird eine Hand, die ein Buch anhebt.

Angebote an Information, Vernetzung und Professionalisierung für Bildungs- und BerufsberaterInnen

Forum Bildungsberatung 2017

 

Das Forum Bildungsberatung wendet sich an alle im Bereich der Bildungs- und Berufsberatung tätigen BeraterInnen, an Fachkollegenschaft aus angrenzenden Bereichen und Interessierte. Die Teilnahme ist durch die Förderung des europäischen Sozialfonds, das Bundesministerium für Bildung, das Land Steiermark und die Kooperation mit öffentlichen Einrichtungen prinzipiell kostenlos.

Anmeldung bitte im Bildungsnetzwerk Steiermark: bildungsnetzwerk@eb-stmk.at


Ältere erreichen und beraten

Entwicklungsworkshop  für BildungsberaterInnen und Interessierte, geleitet von Susanne Zierer, Bildungsnetzwerk Steiermark.

Ältere Erwachsene als heterogene Zielgruppe mit Bildungsberatung erreichen: Lernen und Bildung hat nachweislich einen günstigen Einfluss auf aktives und gelingendes Altern. Die Bildungsberatung möchte dies auch älteren Erwachsene Nahe bringen, aber wie erreichen wir diese Zielgruppe mit dem Thema Bildung?

In diesem Workshop bieten wir BildungsberaterInnen und Interessierten die Möglichkeit, sich mit der Thematik des Erreichens der sehr differenzierten Zielgruppe älterer Erwachsener auseinander zu setzen.

Grundlage bieten die Projekterfahrungen aus „Menschen in der 3. Lebensphase (50 - 75) - Lifelong Learning & Lifelong Guidance" und der Weiterführung und Umsetzung neuer Beratungsangebote im Rahmen der Bildungsberatung Steiermark. Folgende Inhalte werden erarbeitet und diskutiert: 

  • Wandel der Lebensphase älteres Erwachsenalter - Altern heute
  • Milieus und damit zusammenhängende Weiterbildungseinstellungen älterer Erwachsener
  • Zielgruppendifferenzierung, Beratungsanlässe und -themen 

Termin: 01.03.2017, 9-12:30 Uhr

Ort: Bildungsnetzwerk Steiermark, Niesenbergergasse 59, 8020 Graz


Arbeitsrechtliches Know How für Bildungs- und BerufsberaterInnen

Workshop mit ArbeitsrechtsexpertIn der Arbeiterkammer Steiermark:

Bei allen Aktivitäten zur Information, Orientierung und Information für Bildung und Beruf stellen arbeitsrechtliche Voraussetzungen einen wichtigen Hintergrund dar, über den BildungsberaterInnen stets aktuell informiert sein möchten. Der Workshop bietet BildungsberaterInnen und Interessierten einen raschen und übersichtlichen Einblick in eine komplexe Materie und gibt Raum für aktuelle Fragen und wiederkehrende Themen aus der Praxis der Bildungsberatung.

Termin: 26. April 2017, 10-12 Uhr

Ort: AK- Steiermark, Raum Konsumentenschutz 001

Hans-Resel-Gasse 8-14, 8020 Graz


Migration und Fluchterfahrung

Workshop des Vereins Zebra - Interkulturelles Beratungs- und Therapiezentrum 

Termin: 22. Juni 2017

Ort: Arbeiterkammer Steiermark, Hans-Resel-Gasse 8-14, 8020 Graz


Mit Angeboten zur Vernetzung und Professionalisierung der Bildungs- und BerufsberaterInnen in der Steiermark fungiert das Forum Bildungsberatung als

  • Vermittler aktueller, beratungsrelevanter Information,
  • diskutiert neue Ansätze und Konzepte,
  • trägt zur Kompetenzerweiterung für künftige Anforderungen bei und
  • bietet eine Plattform für Vernetzung und Kommunikation.

Das Bildungsnetzwerk Steiermark, als Initiator des Forums Bildungsberatung setzt seit rund 15 Jahren Akzente zur Entwicklung anbieterneutraler Bildungs- und Berufsberatung in der Steiermark. Ein zentrales Ziel stellt die Qualitätsentwicklung und Professionalisierung im Beratungsbereich dar. In den vergangenen Jahren bereits durch zahlreiche Aktivitäten sichtbar, fördert das Forum Bildungsberatung den Austausch und die Vernetzung der BildungsberaterInnen, bietet Weiterbildungsmöglichkeiten und diskutiert auf verschiedenen Ebenen aktuelle innovative Konzepte und inhaltliche Entwicklungen.

Die für 2017 geplanten Aktivitäten widmen sich nun einer stärkeren Diversifizierung im Bereich der Zielgruppen. Zentral sind nun Konzepte, die sich konkreter der Unterscheidung verschiedener Zielgruppen und Problemlagen in der Bildungs- und Berufsberatung zuwenden. Um zielgerichteter auch auf Menschen zugehen zu können, die bisher von der Bildungs- und Berufsberatung noch nicht in gleichem Maße erreicht werden konnten, wird in verschiedenen Angeboten des Forums Bildungsberatung nun über zielgruppenspezifische Konzepte, Angebote und Methoden informiert, diskutiert und diesbezüglich Erfahrungen werden ausgetauscht.

Nähere Informationen:

Bildungsnetzwerk Steiermark

Mag.a Monika Anclin (Projektleitung Bildungs- und Berufsberatung Steiermark)

monika.anclin@eb-stmk.at |  Externe Verknüpfung http://www.bildungsberatung-stmk.at/termine/forum-bildungsberatung/