23. Mai 2019
Bildungskalender  




suche starten

Dargestellt wird eine Hand, die ein Buch anhebt.

101 Yoga, weich und fließend (Kurs 1)

Ein kraftspendendes Angebot für Geübte und Yoga-NeueinsteigerInnen

Beginndatum
Do, 02.03.2017
bis: 02.03.2017

Dauer
19:20 Uhr - 20:50 Uhr

ReferentIn
Dipl. Päd. Norbert Matko

Kosten
€ 100,00

Max. TeilnehmerInnenzahl
14

Anmeldung Anmeldung ist erforderlich bis 01.03.2017

Weitere Informationen
Homepage

Veranstaltungsort
Retzhof - Bildungshaus des Landes Steiermark
Dorfstraße 17
8430   Leitring/Leibnitz
www.retzhof.at/

Kontakt
Tel: +43 (3452) 82788-0
Fax: +43 (3452) 82788-400

Norbert Matko © Angelika Gradwohl 
Norbert Matko © Angelika GradwohlÖffnet Originalbild in neuem Fenster: Norbert Matko © Angelika Gradwohl
 Den Einstieg ins Yoga schaffen langsame körperbetonte Bewegungen, „Asanas" genannt. Die Betonung liegt auf der inneren Haltung der Übungen. Die langsamen Bewegungen führen zu mehr Flexibilität und Stabilität des inneren Selbstbildes.

Die Wirkweise des traditionellen Yoga ist eine feine Kombination aus anfänglich sehr leichten, langsamen Körperübungen, verfeinertem Atem, klärenden Gedanken und wohltuenden Empfindungen. Ganz individuell erfährt jede und jeder jenseits der üblichen Begrenzungen Unterschiedliches: Stärke und Ausdauer, innere Ruhe, Klarheit und Selbstbegegnung.



Mitzubringen:

Sportliche Kleidung, rutschfeste Matte (Yogamatte auch beim Yogalehrer erhältlich), Polster und Handtuch. Es empfiehlt sich zwei Stunden vor und nach dem Yoga nichts zu essen.